Grundschule Forst Mitte

Grundschule Forst Mitte

Die 1974 erbaute Schule liegt im Wohngebiet Forst Mitte

nahe des Stadtzentrums mit einer günstigen Verkehrslage.

Auf dem großzügig angelegten Schulgelände befinden sich das Schulgebäude

mit ausreichend Räumlichkeiten (auch Räume im Verbund und eine Aula) die Turnhalle,

der Sportplatz und der Schulhof mit umfangreichem Baumbestand und viel Grün.
Der 1998 modernisierte Sportplatz und der im Jahr 2000 umgestaltete Schulhof

ermöglichen nicht nur eine aktive Pausennutzung und attraktive Unterrichtsgestaltung.
Sie stehen auch täglich allen Einwohnern des Wohngebietes bis in die Abendstunden

zur Freizeitgestaltung zur Verfügung (öffentliche Nutzung).

Bemerkenswert sind auch kurze Wege zu anderen Lernorten wie der Schwimmhalle,

dem Schwimmbad, dem Museum, der Kunst- und Musikschule, der Bibliothek (keine Fahrkosten)
Eine Bushaltestelle existiert direkt am Haupteingang des Schulgrundstückes.

Die Schule hat eine unmittelbare Anbindung an das Radwegenetzes des Landkreises.